Begleithundeprüfung, 16.11.2008

Hüffenhardt, 18.11.2008

Hallo liebe Mitglieder und Hundefreunde,

es ist vollbracht. Am 16.11.2008 fand unsere erste Begleithundeprüfung, kombiniert mit Team-Test und einem Hindernislauf statt.

Der Richter, der uns zugeteilt wurde (Herr Kaspar), richtete fair aber sehr streng. Es war nicht nur die Unterordnungen auf dem Platz zu prüfen, sondern die Hunde wurden auch im sogenannten "Verkehrsteil" ins Visier genommen. Dort wird überprüft wie verträglich sich die Hunde untereinander, aber auch gegenüber Passanten, Joggern, Fahrradfahrern und Autos verhalten. In diesem Teil der Prüfung wurden alle Hunde auf einmal geprüft. Dauert eine Einzelprüfung pro Hund etwa 5 Minuten, erstreckte sich dadurch der Teil auf insgesamt 45 Minuten, bei dem alle Hunde hochkonzentriert sein mussten. Wir haben dort eine Spitzenleistung gezeigt.

Wir gratulieren herzlich zur bestandenen Begleithundeprüfung:
Tina Johmann mit Yavaro
Maren Staudenmaier mit Donni
Nick Staudenmaier mit Dizzy
Elli Heuss mit Jakko
Silke Hennerbichler mit Camaro
Uwe Spohrer mit Colja
Iris Bauer mit Simba

Hier bedanke ich mich ganz besonders bei meinen "Übungsjunkies" der Prüfungs-Gruppe! Was sich hier für eine Dynamik etwickelt hat, war sehr beeindruckend und schön mit anzusehen.!!

Wir gratulieren ebenfalls herzlich zur bestandenen Team-Test-Prüfung:

Margot Bronnert mit Max
Der Team-Test wird ähnlich wie eine Begleithundeprüfung durchgeführt.

Im Hindernislauf waren am Start:
Tina Johmann, Sabine Ranftl, Ellen Urban, Margot Bronnert, Iris Bauer und Silke Hennerbichler
Auch hier Glückwunsch zu den Leistungen.

Die Pokale konnten erringen:
Tina Johmann, Sabine Ranftl, Ellen Urban, Margot Bronnert, Iris Bauer und Silke Hennerbichler.
Glückwunsch!

Gerne möchte ich nun noch allen Helfern und Kuchenspendern herzlich danken, die sich teilweise schon mehrere Sonntage als Statisten zur Verfügung gestellt haben.
Ganz besonders danken wir unserem Peter Joho, der eine super leckere Gulaschsuppe für uns gekocht hat :-))!
Ein ereignisreicher, sehr erfolgreicher Sonntag, trotz der Aufregung, Magenbeschwerden, Regen, tiefen Temperaturen und unseren wirklich "heftigen" Platzverhältnissen!

 


Es grüßt Euch ganz herzlich
Elli Heuß
(Basisausbungsleiterin)