Wanderung, 31.05.2015

18 Erwachsene, 7 Kinder und 14 Hunde trafen sich am Sonntag, dem 31.05.2015 gegen 10.45 Uhr am Bahnhof in Hüffenhardt um den Tag gemeinsam zu verbringen.

Pünktlich um 11.00 Uhr war Abfahrt. Mit dem "Bähnle" fuhren wir gutgelaunt bis nach Helmhof. Von dort aus zog die Mensch/Hund-Karawane los durch den Wald nach Bargen.


Die Hunde konten sich nach Herzenlust austoben und bei kurzweiligen Gesprächen verging die Zeit wie im Flug.

Kurz nach 13.00 Uhr erreichten wir unser Ziel, den Dorfkrug in Bargen. Dort waren im Biergarten schon Plätze fur uns resverviert.
Bei erfrischenden Getränken und leckerem Essen konnten wir uns alle etwas ausruhen. Auch unsere vierbeinigigen Freunde wurden nicht vergessen.

Frisch gestärkt machen wir uns gegen 15.00 Uhr auf den Weg Richtung Hüffenhardt.

In der Hüttigsmühle legten wir nochmal eine kleine Pause ein. Es gab Quellwasser zur Erfrischung. Bei tollem Sonnenschein wurde die letzte Etape in Angriff genommen, denn am Bahnhof warteten die Autos auf die mittlerweile müden Wanderer.

Es war wieder einmal ein wunderschöner Tag.

Vielen Dank an Margot und Gerhard fürs Planen - das habt ihr wieder einmal toll gemacht.

Text ......
Bilder ........

Zur Galerie