Team-Test 2015

Am Samstag, dem 17.10.2015 veranstaltete der VdH zum vierten Mal einen Team-Test mit Vereinsmeisterschaften.
In diesem Jahr hatten sich zehn Mensch/Hund-Teams gemeldet um daran teilzunehmen.

Kurz vor 10.00 Uhr konnte Prüfungsleiterin Ellen Urban Leistungsrichter Bernhard Steinbrenner begrüßen, der bereits in den vorangegangen Jahren Prüfungen abgenommen und bewertet hatte.

Ein Team-Test besteht aus zwei Teilen. Beim ersten Teil wird Wert auf die Unterordnung gelegt. Gezeigt werden Platz-, Sitz- und Fußgehübungen, sowie Abrufen.

Im zweiten Teil müssen die Hunde ihre Alltagstauglichkeit beweisen. Radfahrer, Jogger, spielende Hunde, Kinderwagen und Menschengruppen sollten sie unbeeindruckt lassen.

Nach ca. einer Stunde stand fest, dass alle Teilnehmer den Unterordnungsteil bestanden hatten.

Nach einer kurzen Pause wurde mit dem Verkehrsteil begonnen. Hier zeigten die Vierbeiner, dass sie mit den Anforderungen des Alltags ohne Problem zurechtkommen.


Kurz nach Beginn der Auswertung stand fest, dass es in diesem Jahr zwei Vereinsmeister gibt. Die Plätze zwei und drei waren ebenfalls doppelt belegt.

Vor der Siegerehrung ergriff der 1. Vorstand Torsten Hahn das Wort.
Er bedankte sich bei allen Ausbilderinnen und Ausbildern für ihre gute Arbeit in der Basisausbildung. Sein besonderer Dank galt Ausbilderin Ellen Urban und Ausbilder Achim Hickl, die für die Vorbereitungen des Team-Tests verantwortlich waren.
Leistungsrichter Bernhard Steinbrenner lobte die gute Ausbildung und die daraus resultierenden Ergebnisse.

Wir gratulieren folgenden Teams zum bestandenen Team-Test    

  • Elke Hahn mit Cleo
  • Achim Hickl mit Prinz
  • Torsten Hahn mit Cara
  • Brunhilde Staudt mit Bella
  • Diana Rothfuchs mit Amy
  • Sabine Rambacher mit Rocky
  • Elisa Wolf mit Nelly
  • Beate Bayer mit Fiona
  • Jana Bucher mit Coco
  • Elisa Wolf mit Loui

Alle TeilnehmerInnen erhielten eine Urkunde und den swhv-Team-Test-Nachweis. Für ihre Hunde gab es eine Tüte mit besonderen Leckerchen, die von der Firma Bubeck, Gemmingen, anlässlich des Team-Testes gestiftet worden waren

Vereinsmeister wurden Elke Hahn und Achim Hickl mit je 148 von 150 Punkten. Beide erhielten zusätzlich zur Urkunde und Team-Test-Nachweis des swhv einen kleinen Pokal und werden den Wanderpokal untereinander weiterreichen.

Wir möchten uns bei Leistungsrichter Bernhard Steinbrenner für seine faire Beurteilung und seine guten Ratschläge bedanken. Herzlichen Dank Prüfungsleiterin Ellen Urban, die auch die schriftlichen Angelegenheiten beim swhv für diesen Termin übernommen hatte.  Ein herzliches Dankeschön allen Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben. Danke der Firma Bubeck für die gesponserten Hundeleckerchen.

Viele Grüße
Tanja Wolf
Pressewart

Bilder in der Galerie