Nikolausfeier - Abschluss, 17.12.2016

Um 14.00 Uhr trafen sich Zwei- und Vierbeiner zur Nikolausfeier auf dem Hundeplatz. Es waren viele Teams auch mit Kind und Kegel zu ein paar gemeinsamen Stunden gekommen.

Dieses Mal, vom Regen verschont, ging es für die Teams zu einer kleinen Wanderung rund um Kälbertshausen.
Inzwischen wurde eine kleine Rally auf dem Platz aufgebaut.












Von der Wanderung zurück, wurde zuerst einmal der Kinderpunsch, Glühwein, Kaffee und die Würstchen probiert.
Unser Vorstand Torsten Hahn lobte die Bereitschaft der Mitglieder und Trainer! Auch in Hinsicht auf das Jubiläumsfest bzw. -jahr, das unter extremen Regenfällen gelitten hatte. Trotzdem waren alle Beteiligten engangiert und es war wirklich ein schönes Fest. Er lobte auch den unermüdlichen Einsatz unseres Hüttenwarts Rainer Bucher, der den Terassenanbau und die Drainage des Platzes angeleitet hat. Auch die Arbeitseinsätze über das Jahr waren ein Erfolg, da doch viele Mitglieder beteiligt waren.

Zu der Rally fanden sich immer drei Teams zusammen, die z.B. 5 Kommandos mit dem Hund absolvieren mussten oder der Hund musste sitzen bleiben während sein Mensch Bälle in einen Eimer werfen musste. Es machte allen viel Spaß.

Dann traf der Nikolaus ein, jeder Zweibeiner durfte ein Geschenk für seinen Vierbeiner aus dem Sack ziehen.

Unser Dank gilt allen "Organisatoren" der kleinen Feier, allen Bäckerinnen und Bäckern sowie Helferinnen und Helfern.
Herzlichen Dank allen Mitgliedern, Ausbilderinnen und Ausbildern, die sich im Jahr 2016 tatkräftig engagiert haben!


Im Namen der Vorstandschaft
Tanja Wolf
Pressewartin

Bilder Elisa Wolf

Bilder finden Sie in der Galerie