THS-Turnier in Gaildorf, 17.09.2017

Am Sonntag, den 17.09.2017 waren Torsten Hahn, Elisa Wolf und Rainer Bucher beim VdH Gaildorf.
Elisa Wolf startete im Vierkampf 1 und erreichte mit Loui 55 Punkte in der Unterordnung. In den Laufdisziplinen kamen die beiden leider nicht fehlerfrei durch. Trotzdem langte es den beiden für die letzte Qualifikation für den Vierkampf 2 und für den 1. Platz.


Torsten Hahn und Cleo starteten im Dreikampf. Sie meisterten den Slalom und die Hindernisse fehlerfrei. Für das Team hieß es Platz 1.
Als letzte Disziplin stand der CSC an. Hier starteten Elisa und Torsten zusammen mit Rainer. Der erste Lauf der Drei war fehlerfrei und

sie hatten eigentlich gute Aussichten auf den ersten Platz. Leider war Loui im zweiten Durchgang zu voreilig und ließ die Wendestange aus. Das kostete die Drei 10 Fehlersekunden und somit belegten sie den 4. Platz.

Es war ein super Turnier. Wir freuen uns, wenn wir nächstes Jahr dort erneut starten dürfen.

Text und Bilder Elisa Wolf