Kinderferienprogramm

Dieses Jahr war es ein schöner Freitagnachmittag, das Wetter meinte es gut mit den 25 Kindern, die wir auf dem Gelände der Hundefreunde Hüffenhardt/Kälbertshausen begrüßten.

Unser 1. Vorsitzender Torsten Hahn, erklärte mit viel Spaß Wissenswertes im Umgang mit dem Hund.
Die Kinder brachten sich sehr gut ein und kannten sich auch schon sehr gut aus beim Verhalten in der Begegnung mit dem Hund aus.

Sabine Rambacher und Margot Bronnert hatten sich wieder einmal was Tolles überlegt und es wurden eifrig Hunde aus Socken gebastelt. Es wurden Ohren und Augen ausgeschnitten und aufgeklebt und so hatte jedes Kind seinen „eigenen Hund“.

Da unsere THS-Hindernisse schon mal für einen Wettbewerb mit den Kindern bereit standen, wurden diese auch gleich von den Kindern ausgenutzt und die erfahrenen Hunde nahmen die Geräte auf Kommandos der Kinder. Wie gut, dass es bestechliche Hunde gab. Alle waren wieder restlos begeistert und so ging
ein Nachmittag viel zu schnell zu Ende.

Bedanken möchte sich die Vorstandschaft bei Margot Bronnert und Sabine Rambacher, bei den Kindern und den HundeführerInnen.

Text: Tanja Wolf, Pressewart