Team-Test-Prüfung, 01.11.2020

Vereinsmeisterschaft Team Test VdH Hüffenhardt-Kälbertshausen

Widrige Bedingungen für die Team Test Vereinsmeisterschaft mit ordentlichem Regen, da mag nicht mal unser treuester Begleiter vor die Türe.

10 Teams gingen an den Start darunter auch eine Jugendliche.

Zu Beginn der Prüfung ist immer eine Chipkontrolle zu absolvieren bevor die Unterordnung mit je zwei Teams auf dem Platz startet.
Hier sind Leinenführigkeit, Sitz- und Platzübungen zu zeigen.

Der überaus fair bewertende swhv Leistungsrichter sah gute Leistungen, die er in der anschließenden Bewertung auch gleich an die Hundeführer weitergab und wo hier und da noch manches zu feilen war.

Kein Team hatte Probleme in der Unterordnung die Prüfungsanforderungen zu erfüllen. Vor allem aber im Verkehrsteil brillierten alle mit super neutralem und ausgeglichenem Verhalten. Die geprüften Alltagssituationen waren die Begegnung mit einer Personengruppe, zwei Joggern, einem
nach dem Weg fragenden Autofahrer und Fahrradfahrer, die Begrüßung einer Person und die Konfrontation mit Ball spielenden und einem mit seinem Hund spielenden Menschen.

Die Jugendliche mit Ihrem Hund Aslan schaffte dabei fast die volle Punktzahl im Unterordnungsteil und konnte damit einen Pokal sichern. Der begehrte Wanderpokal mit der Besten gesamt Punktzahl ging an Katharina Glasl mit Balu.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer zum bestandenen Team-Test:

Petra Artz mit Cazoo
Katharina Glasl mit Balu
Julian Hahn mit Sula
Wolfgang Kahlig mit Bonnie Blue
Thomas Krause mit Taro
Monique Herbst mit Xiro
Michaela Sinn mit Camilo
Diana Pusch mit Liv
Mia Reibel mit Aslan
Manuela Wenzel mit Malou

Ein herzliches Dankeschön an den Leistungsrichter, an alle Prüflinge und allen Helfern rund um die Team-Test Prüfung.

Text und Bilder Tanja Wolf